Mitglied | Partner werden

Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Dabei sein. Mitarbeiten. Besser werden.

Mitglied | Partner werden

Qualität wird bei uns groß beschrieben. Unsere Mitglieder sind bundesweit tätige, gemeinnützige Organisationen und unsere Partner sind unabhängig von ihrer Gesellschaftsform an der ständigen Verbesserung ihrer Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene interessiert. Als Mitglied / Partner erhalten Sie grundsätzlich gleiche Leistungen. Mitglieder haben zusätzlich exklusives Stimmrecht in der Mitgliederversammlung. Partner werden durch gewählte Vertreter/-in neu in der Mitgliederversammlung vertreten.

Die Kosten der Mitgliedschaft betragen jährlich 450 € zzgl MwSt.

Die Kosten der Partnerschaft betragen jährlich 300 € zzgl. MwSt.

 

Voraussetzungen als Mitglied

Mitglieder sind bundesweit tätige, gemeinnützige Organisationen. In Ihrer Satzung steht als Zweck Angebote für Kinder und Jugendliche. Ein Vertreter Ihrer Organisation nimmt regelmäßig, in der Regel zwei Mal jährlich, an den Mitgliederversammlungen und Zentralen Arbeitstagungen teil. Die Leitsätze und Qualitätskriterien werden von Ihnen anerkannt und in Ihrer eigenen Organisation umgesetzt.

Voraussetzungen als Partner

Sie machen Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, engagieren sich für Qualität, erkennen die Leitsätze und Qualitätskriterien des BundesForum an und sind an einer aktiven Mitarbeit interessiert. Sie haben mindestens 500 Teilnehmende pro Jahr und können eine Mitgliedschaft bei einem Mitglied des BundesForum nachweisen. Über Ausnahmen und Ihre Aufnahme entscheiden die Gremien des BundesForum. 

Antrag auf Mitgliedschaft / Partnerschaft

Schicken Sie zur Bewerbung bitte das Bewerbungsformular mit Anschreiben an: Dennis.Peinze(at)BundesForum.de bzw.
BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.
Senefelderstr. 14
10437 Berlin

 

Antrag auf Mitgliedschaft

 

Antrag auf Partnerschaft

 

Persönliche Rückfragen sind zu richten an den Geschäftsführer Dennis Peinze.