Publikationen des BundesForum

Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Kalender

nächste Veranstaltungen

Veröffentlichungen zum Thema Kinder- und Jugendreisen

Publikationen

CMS Frog

Wegweiser Kinder- und Jugendreisepädagogik: Potenziale - Forschungsergebnisse - Praxiserfahrungen

Ansgar Drücker, Manfred Fuß, Oliver Schmitz (Hrsg.)

Für das Arbeitsfeld Kinder- und Jugendreisen ist im Auftrag vom BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. und transfer e.V. der Wegweiser Kinder- und Jugendreisepädagogik erschienen und ab sofort  beim BundesForum Kinder- und Jugendreisen erhältlich. Das Buch ist das Ergebnis einer vom BundesForum koordinierten Facharbeitsgruppe, an der sich seit 2009 Jugendreiseveranstalter und –verbände beteiligen. Die Herausgeber des Wegweisers sind Ansgar Drücker, ehemaliger  Vorsitzender des BundesForum Kinder- und Jugendreisen, Manfred Fuß, ehemaliger Geschäftsführer des BundesForum Kinder- und Jugendreisen sowie Oliver Schmitz, stellvertrender Geschäftsführer des transfer e.V. Gemeinsam mit Wissenschaftler/-innen, Expert/-innen, Anbieter/-innen und Praktiker/-innen aus dem Kinder- und Jugendreisebereich werfen die Herausgeber einen Blick auf die Pädagogik, Struktur und Praxis des Kinder- und Jugendreisens.

Lange hat es keine Gesamtdarstellung zur Kinder- und Jugendreisepädagogik mehr gegeben – dieser Wegweiser füllt die Lücke der wissenschaftlichen und praxisreflektierenden Auseinandersetzung mit einem häufig in seiner pädagogischen und ökonomischen Relevanz unterschätzten Arbeitsbereich. Er wendet sich an Mitarbeiter/-innen in der Kinder- und Jugendhilfe, Sozialpädagog/-innen, Sozialarbeiter/-innen, Studierende, Veranstalter von Kinder- und Jugendreisen sowie Interessierte aus angrenzenden (pädagogischen und kinder- und jugendtouristischen) Arbeitsfeldern. Neben einem allgemeinen Blick auf das pädagogisch betreute Kinder- und Jugendreisen werden thematischen Schwerpunkte wie Jugendverbandsarbeit, Inklusion und Interkulturelle Aspekte behandelt. Es werden die aktuellen Formate des Kinder- und Jugendreisens sowie die Qualitätskriterien der einzelnen Organisationen beleuchtet.

Das Buch „Wegweiser Kinder- und Jugendreisepädagogik“ ist im Wochenschauverlag erschienen. 464 Seiten im Taschenbuchformat

Ein Exemplar kostet 24,80 Euro zzgl. Versand.

Schulungsmappe Sex. Sex! Sex?: Umgang mit Sexualität und sexueller Gewalt bei Internationalen Begegnungen, Kinder- und Jugendreisen

Das Thema Sexualität und Umgang mit sexualisierter Gewalt ist für Teamende und Mitarbeitende von Internationalen Begegnungen, Schulfahrten, Kinder- und Jugendreisen ein äußerst wichtiges Thema. Einerseits ist für viele Jugendliche das Motiv Flirt und Liebe das Reisenotiv Nr. 1 für die Teilnahme an einem Angebot im Bereich Mobilität zu Lernzwecken, den Eltern wegen des geschützten Raumes auch gerne unterstützen, andererseits obliegt es der Verantwortung des Veranstalters, Übergriffe zu verhindern und die minderjährigen Teilnehmenden zu beschützen. 

Das BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. und sein Mitglied transfer e.V. haben gemeinsam in einem mehrjährigen Prozess unter Beteiligung vieler großer Verbände und Veranstalter Schulungsmaterialien entwickelt, die ein moderne, ausgewogene Bearbeitung dieses Themenfeldes ermöglichen. Die Schulungsmappe "Sex. Sex! Sex? Umgang mit Sexualität und sexueller Gewalt bei Internationalen Begegnungen, Kinder- und Jugendreisen" ist erschienen in der edition aej und wird gemeinsam herausgegeben von: aej Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken und transfer e.V.. Weitere beteiligte Organisationen sind u.a. die BZgA Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, das DJI Deutsche Jugendinstitutisp Institut für Sexualpädagogik und ruf-Jugendreisen. Die Schulungsmappe wird gefördert durch das BMFSFJ Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Schulungsmappe richtet sich sowohl an Ausbildende als auch an Teamende und andere Begleitende. Sie enthält über 300 Seiten, untergliedert in zehn Kapitel. Zahlreiche Arbeitsblätter können sofort als Kopiervorlage für eigene Schulungen verwendet werden. Die überarbeitet und erweiterte Auflage ist im Mai 2013 erschienen, erweitert um das Kapitel "Täterstrategien" und zusätzlich mit einer CD. Ein Exemplar kostet 24,95 Euro zzgl. Versand.