Dokumentationen Details

Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Kalender

nächste Veranstaltungen

09.December.2016 um 11:33 Uhr

8. Häusertreffen 2016

Bilder vom 8. Häusertreffen

Das Häusertreffen des BundesForum Kinder- und Jugendreisen ist deutschlandweit die größte Zusammenkunft von HausleiterInnen und MitarbeiterInnen von Kinder- und Jugendunterkünften, sowie anderen Experten aus der Branche. Die Veranstaltung bietet einerseits ein umfassendes Weiterbildungsangebot zu aktuellen Themen und regt mit Impulsreferaten die Auseinandersetzung mit neuen Problemstellungen an. Andererseits versteht sich die Veranstaltung immer auch als Plattform, die allen TeilnehmerInnen die Möglichkeit zum Austausch anbietet. Der Vernetzung von kleinen und großen Häusern aller Art wird bei der Ablaufplanung immer ein großer Stellenwert eingeräumt.
Wir konnten in diesem Jahr sehr viele TeilnehmerInnen zum ersten Mal beim Häusertreffen begrüßen, freuten uns aber auch über eine Menge bekannte Gesichter.

Folgende Themen wurden in den Workshops bearbeitet:
Gemeinwohlbilanz für Gruppenunterkünfte; Programmentwicklung für „kleine Häuser“; Schutzkonzepte für Jugendunterkünfte; Schulfahrtenerlasse der Bundesländer; Kreativ-Workshop; Smartphones und Co. bei Kinder- und Jugendreisen; Gefährdungsbeurteilung; Beschwerdemanagement; Online-Kundengewinnung und die Macht der Bewertungen; Der erste Eindruck zählt- wie wirkt ihr Haus auf Gäste?; Preise, Ausfallgebühren, Stornoleistungen; Brandschutz ABC; Vernetzung von Aufgabenfeldern durch lokale Netzwerke; Programmanbieter / Kooperationspartner

Die Workshops regten zu intensiven Diskussionen bis in die späten Abendstunden an. Dort konnten Themen jenseits des Konkurrenzdenkens besprochen und gute oder weniger gute Erfahrungen und Ideen ausgetauscht werden. Neben dem ungezwungenen Zusammensein in der Lobby der Jugendherberge konnte man den Friedrichshainer Kiez auf eigene Faust erkunden. Am zweiten Abend nahmen die meisten TeilnehmerInnen an der angebotenen Lichterfahrt teil. Mit Reisebus und einem tollen Stadtführer ging es knapp zwei Stunden an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei, mit Pause am Brandenburger Tor. Im Anschluss besuchten wir einen der schönsten Weihnachtsmärkte in Berlin, den Lucia Weihnachtsmarkt im historischen Bauensemble der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg.

Anders als in den vergangenen Jahren fand das Häusertreffen 2016 in einer sehr großen Kinder- und Jugendunterkunft statt. Die DJH Jugendherberge Ostkreuz im denkmalgeschützten ehemaligen Bau der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft ist die größte Jugendherberge Deutschlands. Vor der Eröffnung im Juli 2016 wurde in zweijähriger Bauzeit aus den ehemaligen Klassenräumen Schlafzimmer mit insgesamt 445 Betten geschaffen.
Durch die zentrale Lage der Veranstaltung konnten wir in diesem Jahr viele Tagungsgäste aus dem Raum Berlin / Brandenburg zum Häusertreffen begrüßen. Die Jugendherberge bot einen wunderbaren Rahmen für die Veranstaltung und glänzte durch eine gute Verpflegung, tollen Service und eine einwandfreie Ausstattung.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie allen Referentinnen und Referenten für die Teilnahme und Mitwirkung. Wir werden uns bemühen, alle Ideen und Themenvorschläge beim kommenden Häusertreffen in Weimar umzusetzen. Außerdem freuen wir uns über die sehr positiven Rückmeldungen zu unserer Veranstaltung und über Vorschläge und Anregungen, die dazu beitragen, dass das Häusertreffen in jedem Jahr ein voller Erfolg ist.